Kategorie: Vielfältig

Neue Blog-Einträge

Kurze Geschichte des Horrorkinos in den 30er Jahren

Kurze Geschichte des Horrorkinos in den 30er Jahren

Das Horrorkino ist ein kinematografisches Genre, das dadurch gekennzeichnet ist, dass es beim Betrachter Gefühle von Angst, Furcht, Angst und genau Terror hervorruft. Die Formel, der seine Argumente folgen, beinhaltet das plötzliche Eindringen in eine normale Sphäre einer Kraft, eines Ereignisses oder eines Charakters böser Natur, oft krimineller oder übernatürlicher Herkunft.

Biographie von Ana Bolena

Biographie von Ana Bolena

Eine der berühmtesten Königinnen in England war Anne Boleyn. Ihre Vereinigung mit König Heinrich VIII. War eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Landes: der Bruch mit dem römischen Katholizismus und die Gründung der anglikanischen Kirche. Anne Bolena wurde 1507 in Rochoford Hall, Essex County, England, geboren.

Akrotiri, die bronzezeitliche Stätte auf der Insel Santorin, wird wiedereröffnet

Akrotiri, die bronzezeitliche Stätte auf der Insel Santorin, wird wiedereröffnet

Die archäologische Stätte von Akrotiri auf der Insel Santorin wird nach siebenjähriger Schließung wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Im Jahr 2005 stürzte das Dach einer prähistorischen Siedlung ein, wobei ein Tourist getötet und sechs weitere verletzt wurden. Nach mehreren Jahren der Restaurierungsarbeiten auf dem Gelände wurde das Dach ersetzt und wird diese Woche geöffnet.

Mozart-Sonate auf dem Dachboden gefunden

Mozart-Sonate auf dem Dachboden gefunden

Die Musikwissenschaftlerin Hildegard Herrmann-Shneider fand eine unbekannte Sonate von Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Dachboden eines Dirigentenhauses im Tschol-Tal in Tirol. Der Dirigent verfügte über eine umfangreiche Musiksammlung, so dass Dr. Herrmann-Schneider vom Innsbrucker Institut für Musikforschung nach seinem Tod beauftragt wurde, die Sammlung zu inventarisieren und zu bewerten.

Schatzsucher aus Sri Lanka bevorzugen Buddha-Statuen

Schatzsucher aus Sri Lanka bevorzugen Buddha-Statuen

Jüngste Forschungen in Sri Lanka haben ergeben, dass wertvolle Buddha-Statuen von Schatzsuchern zum Nachteil anderer Objekte mit archäologischem Wert höher bewertet werden. Der Dekan der Fakultät für Geschichte und Archäologie und Direktor des Abhayagiri-Projekts in Anuradhapura, Professor T. G.

Forscher behaupten, es gibt menschliche Überreste auf der Titanic

Forscher behaupten, es gibt menschliche Überreste auf der Titanic

Einige US-Behörden behaupten, dass im Nordatlantik, wo die Titanic versank, "möglicherweise menschliche Überreste mit dem Schlamm vermischt sind". Der Beweis, auf den sie sich beziehen, ist ein Foto aus dem Jahr 2004, das diese Woche anlässlich des 100. Jahrestages des Unfalls des Luxusschiffs zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt wurde.

Die Meuterei von Esquilache

Die Meuterei von Esquilache

Das Madrider Volk schweigt nicht angesichts von Ungerechtigkeiten, und der Beweis dafür stammt aus dem 18. Jahrhundert, als es in der bekannten Meuterei von Esquilache gegen die Regierung von König Carlos III rebellierte. Der Protest fand im März 1766 statt regierender König in Spanien war Carlos III. Der Hauptminister des Königs war Leopoldo de Gregorio, besser bekannt als der Marquis von Esquilache, der von den Spaniern teilweise aufgrund seiner italienischen Herkunft wenig akzeptiert wurde.

Hexen von Salem

Hexen von Salem

Im Laufe der Geschichte wurden große Verbrechen begangen, in denen Menschen der Hexerei beschuldigt wurden. Eine der bekanntesten Folgen sind die Salem-Prozesse im heutigen Massachusetts, USA. Alles hatte seinen Ursprung in der Familie Parris. Die Familie Parris stellte einen Sklaven namens Tituba ein, der angeblich Hexerei praktizierte und ein Quiromant war.

Bildungseinrichtungen

Bildungseinrichtungen

Rekonstruktionen und Touren 360º virtuelles Tauchen auf dem Wrack der Milchmagd (Island) Rekonstruktionen und virtuelle TourenMarcelo Ferrando Castro - Am 16. Oktober 2019 jährte sich das Wrack des niederländischen Handelsschiffs Milkmaid (Melckmeyt) auf einer abgelegenen isländischen Insel zum 360. Mal ... 3D-Rekonstruktion des römischen Amphitheaters in Catania (Video) Rekonstruktionen und virtuelle TourenMarcelo Ferrando Castro - 0Die vom IBAM CNR durchgeführte Studie hat es ermöglicht, ein dreidimensionales virtuelles Modell des römischen Amphitheaters in Catania zu erstellen, es bekannt zu machen und wiederzuentdecken.

Statue einer Gladiatorin

Statue einer Gladiatorin

Der Forscher Alfonso Manas von der Universität Granada glaubt, dass eine Bronzestatue in der ständigen Sammlung des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbein eine äußerst seltene Darstellung einer Gladiatorin ist, deren Schwert beim Sieg hoch im Sieg gehalten wird nach unten, als gäbe es einen unsichtbaren besiegten Gegner.

Weitere Eisenzeitreste finden sich in St. Albans

Weitere Eisenzeitreste finden sich in St. Albans

Vor einigen Wochen haben wir Sie darüber informiert, dass die Forscher versucht haben, das Geheimnis der römischen Urnen von St. Albans zu lüften. Jetzt hat ein Team von Archäologen viel mehr Material in der Region gefunden, einen Eingang zur eisenzeitlichen Stammeshauptstadt Verlamion, dem Vorläufer der römischen Stadt Verulamium, und fünf weitere Urnen mit eingeäscherten Überresten aus dem Jahr 2.

Otto von Bismarck und das Bismarcksche System

Otto von Bismarck und das Bismarcksche System

Diplomatie gibt es schon seit Jahrtausenden. In der griechischen Zivilisation wurden beispielsweise Vereinbarungen getroffen, um neue Städte zu erobern oder Kriege zu führen. In den folgenden Jahrhunderten wurden die verschiedenen Techniken, Ziele und Wege zur Herstellung diplomatischer Beziehungen schrittweise entwickelt und verbessert.

Sie finden neue Fragmente des Totenbuches

Sie finden neue Fragmente des Totenbuches

Einige Fragmente des alten ägyptischen Manuskripts, das als "Buch der Toten" bekannt ist, wurden tief im Archiv des Queensland Museum in Brisbane (Australien) gefunden. Der berühmte Ägyptologe und Dr. John Taylor haben sie zufällig gefunden. Als er die ägyptische Sammlung des Museums durchblätterte, fiel ihm ein Stück Papyrus auf.

200 alte Festungen in den Bergen Chinas gefunden

200 alte Festungen in den Bergen Chinas gefunden

Laut Li Guang, Leiter des Instituts für Management von Als kulturelle Relikte der Grafschaft sind die Festungen auf den Gipfeln der Berge oder an versteckten Orten verstreut.

Laibach Kongress, der Beginn der absolutistischen Dekadenz

Laibach Kongress, der Beginn der absolutistischen Dekadenz

Einige Monate nach dem Kongress von Troppau trafen sich die europäischen Mächte zwischen dem 26. Januar und dem 12. Mai 1821 dringend in Laibach. Der Kongress von Laibach wurde aufgrund der Bewegungen der Revolution von Troppau so plötzlich einberufen 1820 aus verschiedenen europäischen Ländern. Eine mögliche österreichische Intervention auf der italienischen Halbinsel im Königreich Piemont und in der von Neapel wurde vorrangig behandelt.

Der Wiener Kongress

Der Wiener Kongress

Nach dem Sieg über Frankreich und dem Sturz Napoleons traf sich Europa, um die allgemeinen Linien der internationalen Politik des 19. Jahrhunderts zu diktieren. Sie versuchte auch, die verschiedenen monarchischen Postulate, die Europa im letzten Jahrhundert regiert hatten, gegen die revolutionären Ideen der Französischen Revolution zu schützen.

Neugieriger Fund eines Dinosaurierknochens und eines Hundegrabes zusammen in den USA

Neugieriger Fund eines Dinosaurierknochens und eines Hundegrabes zusammen in den USA

Das archäologische Team von Anne Arundel County (USA) hat einen besonderen Fund gemacht: einen Dinosaurierknochen und das Grab eines Hundes. Diese Entdeckung wurde am „Pig Point“ gemacht, einer der reichsten Ablagerungen in Objekten in den Vereinigten Staaten. Die Arundel-Formation (in der sich „Pig Point“ befindet) ist eine unterirdische Ablagerung aus mehreren Tonschichten, die sich erstreckt von Washington nach Baltimore.

Biographie von Nero

Biographie von Nero

Am 15. Dezember 37 n. Chr Er wurde in Antium (Region Latium) geboren, der unter dem Namen Nero regieren und als der verstörteste, blutrünstigste und größenwahnsinnigste Kaiser von allen in die Geschichte eingehen würde und sogar die Gestalt des unausgeglichenen Caligula übertraf Wir müssen immer sehr vorsichtig sein und uns um die Quellen kümmern, mit denen wir uns befassen.

Heiliges Lima: der Fall der Prä-Inka-Huacas in der Stadt

Heiliges Lima: der Fall der Prä-Inka-Huacas in der Stadt

An einer Straßenecke, unter einer Müllkippe auf einer Baustelle, gibt es in Lima viele archäologische Stätten vor den Inkas, wo die Ruinen von Hunderten von heiligen Palästen oder „Huacas“ dem städtischen Wachstum und der öffentlichen Gleichgültigkeit ausgeliefert sind. Mitten im Wohnviertel Miraflores öffnet sich eines der besten Restaurants in Lima auf der Terrasse einer alten Pyramide und bietet gutes Essen an einem 1500 Jahre alten Ort, der in künstliches Licht getaucht ist.

Griechische Mythologie: Das Schicksal

Griechische Mythologie: Das Schicksal

Heutzutage nennen wir den Tod oft den Sensenmann. In vielen Filmen über das antike Griechenland werden die Schicksale auch als Hinweis auf diejenigen genannt, die das Schicksal regieren. Wer waren diese mythologischen Wesen? Die Schicksale waren drei Göttinnen, die das Leben und Schicksal der Menschen und sogar der Götter regierten.